Explosion bei Krumstedt : 70 Feuerwehrmänner löschen Brand in Stallgebäude im Kreis Dithmarschen

Avatar_shz von 19. August 2020, 07:53 Uhr

shz+ Logo
Warum das Stallgebäude in Flammen stand, ist noch unklar.

Warum das Stallgebäude in Flammen stand, ist noch unklar.

Warum das Feuer ausbrach, ist unklar. In der Halle standen mehrere Traktoren und ein Dieseltank.

Krumstedt | Ein Stallgebäude wurde am Dienstagnachmittag bei Krumstedt im Kreis Dithmarschen völlig zerstört. Der Brand wurde gegen 15.30 Uhr gemeldet. Als die ersten Einsatzkräfte am Einsatzort in der Alten Landstraße eintrafen, brannte ein Stallgebäude in voller Ausdehnung. Dieseltank explodiert In der Halle befanden sich laut Rettungsleitstelle mehrere Traktor...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert