20-Jähriger leicht verletzt : 61-jähriger Autofahrer kollidiert am Langen Peter mit Radfahrer

Avatar_shz von 25. November 2021, 15:42 Uhr

shz+ Logo
Am Langen Peter kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde.
Am Langen Peter kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde.

Ein 61-jähriger Autofahrer hat beim Abbiegen einen Radfahrer übersehen. Der 20-jährige Itzehoer verletzte sich bei dem Unfall leicht.

Itzehoe | Am späten Dienstagnachmittag (23. November) kam es zu einem Verkehrsunfall am Langen Peter. In der Einmündung Jägermannweg wollte ein 61-jähriger Itzehoer abbiegen. Beim Anfahren übersah dieser einen 20-jährigen Itzehoer auf dem Fahrrad, der den linken Fahrradweg nutzte. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei der Radfahrer stürzte. Er verletzte sich l...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert