500 Menschen bei Demo gegen Fremdenhass

dsc_3723

Avatar_shz von
24. Oktober 2018, 13:45 Uhr

Mehr als 500 Menschen haben gestern Abend in Heide für ein weltoffenes Dithmarschen und gegen Fremdenfeindlichkeit demonstriert. Mit solch einem guten Zuspruch hatten die Veranstalter nicht gerechnet. Unter dem Motto „Dithmarschen ist MEHR“ hatte ein breites überparteiliches Bündnis von 30 Organisationen zu der Kundgebung am Südermarkt aufgerufen. Neben dem Runden Tisch für Integration, den Kirchen, der Stiftung gegen Extremismus und Gewalt und verschiedenen Schulen hatten sich auch Vertreter der Flüchtlingsorganisationen angekündigt. Nach Mitteilung der Polizei verlief die einstündige Versammlung, die mit einem Glockengeläut in der St. Jürgen-Kirche begann, friedlich.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen