Von Itzehoe bis Kellinghusen : 50 Paddler aus dem Norden paddeln auf der Stör

Avatar_shz von 13. September 2020, 17:16 Uhr

shz+ Logo
Beim Start der Kanuten an den Malzmüllerwiesen sorgte der Rückenwind für ein flottes Tempo.
Beim Start der Kanuten an den Malzmüllerwiesen sorgte der Rückenwind für ein flottes Tempo.

Mit der Tide von Itzehoe nach Kellinghusen und zurück – doch ein Spaziergang wurde die Paddeltour der Wasserwanderer nicht.

Itzehoe | Die Besonderheit des Tidengewässers wollten Kanuten aus Hamburg und Schleswig-Holstein nutzen. Mit der Strömung zum Ziel fahren und nach dem Tidenwechsel ganz bequem wieder mit der Strömung zum Start zurück paddeln. Der Itzehoer Kanu-Club (IKC) hatte am Sonnabend zur Verbandsfahrt eingeladen, konnte aber wegen Corona nur 50 statt der sonst üblichen run...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen