zur Navigation springen

25 Jahre Feuerwehr – und noch nie ein Löscheinsatz

vom
Aus der Redaktion der Norddeutschen Rundschau

Seit jetzt 25 Jahren gibt es am Kernkraftwerk Brokdorf eine Werksfeuerwehr. Zu einem Löscheinsatz musste sie noch nie ausrücken. Insgesamt 150 Mitarbeiter stellen auf dem Gelände rund um die Uhr den Brandschutz sicher. Vier hauptamtliche Kräfte sorgen dafür, dass alles rund läuft und Ausrüstung und Fuhrpark immer einsatzbereit sind. Das Hauptaugenmerk gilt dem vorbeugenden Brandschutz. Ständige Brandstreifen sind Pflicht – und das Üben von ungewöhnlichen Rettungsaktionen wie das Abseilen am Kraftwerksgebäude. Seite 10

zur Startseite

von
erstellt am 24.Apr.2015 | 19:10 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen