Brokdorf : 200 Besucher eröffnen Freibadsaison

Avatar_shz von 13. Mai 2019, 16:26 Uhr

shz+ Logo
Testetendie Temperatur des Wassers, bevor sie später einen kühnen Sprung ins kühle Nass wagten: Gerd van Wardenburg und Sohn Cedric.
Testetendie Temperatur des Wassers, bevor sie später einen kühnen Sprung ins kühle Nass wagten: Gerd van Wardenburg und Sohn Cedric.

Kühler Wind konnte die Gäste nicht am Start in die Saison hindern.

Brokdorf | Ein Sprung vom Fünf-Meter-Turm, die Rutsche hinunter sausen, seine Bahnen ziehen – nach umfangreichen Vorbereitungen des Personals (wir berichteten) wurden am Wochenende alle Angebote des Brokdorfer Freibades ausgiebig genutzt. Bei Sonne, blauem Himmel mit nur wenigen Wolken aber doch recht kaltem Wind wurde mit knapp 200 Besuchern im „Freibad an Diek“...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen