Schrecklicher Unfall in Elpersbüttel : 19-Jähriger überfährt Kumpel mit Auto – Schwere Kopfverletzungen

Avatar_shz von 23. August 2021, 20:29 Uhr

shz+ Logo
Der Jugendliche war bei seinem Freund auf der Motorhaube mitgefahren und dann abgerutscht.
Der Jugendliche war bei seinem Freund auf der Motorhaube mitgefahren und dann abgerutscht.

Der 15-Jährige war auf der Motorhaube des Freundes mitgefahren und dann abgerutscht. Er erlitt schwere Verletzungen.

Elpersbüttel | Jugendlicher Leichtsinn führte am Montagnachmittag bei Elpersbüttel (Kreis Dithmarschen) zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Jugendlicher wurde dabei von einem Auto überfahren. Ein 19-Jähriger aus Bargenstedt hatte seinen Kumpel nach ersten Angaben in der Straße Zwischen den Deichen gegen 17.45 Uhr etwa 30 Meter auf der Motorhaube eines VW Up tra...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert