Sommercamp in Peissen : 16 Stunden Husky-Kuscheln: Mädchen stellen neuen Rekord auf

23-23095872_23-101421761_1537976864.JPG von 23. Juli 2020, 10:24 Uhr

shz+ Logo
Drei der vier Mädchen schafften 16 Stunden.
Drei der vier Mädchen schafften 16 Stunden.

Die Jugendlichen übertrafen die alte Marke um satte vier Stunden.

Peissen | Sie haben gestreichelt, was das Zeug hält – und so den neuen Kuschelrekord aufgestellt. Milena Pagel (14), Nathalie Krüger (12) und Cara Treder (15) verbrachten eine Woche im Sommercamp des Husky-Teams Hüttener Berge von Britta Dunker (52) in Peissen und streichelten am Mittwoch von 6 Uhr morgens an 16 Stunden lang so unermüdlich drei Hunde, dass sie d...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen