Disco im Colosseum : 16-Jährige in Wilster sexuell belästigt

Blaulicht_Patrick Seeger_dpa.JPG

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls in der Nacht zu Sonntag.

Avatar_shz von
02. Oktober 2019, 16:31 Uhr

Wilster | Die Polizei hofft auf Zeugen bei der Tätersuche in einem Fall der sexuellen Belästigung. Wie dazu mitgeteilt wurde, ereignete sich die Tat in der Nacht zum Sonntag bei einer Discoveranstaltung im Colosseum.

Eine 16-Jährige aus Nordfriesland schilderte, dass sie von einem etwa 20 Jahre alten Mann mehrfach unsittlich berührt wurde. Wer etwas beobachtet hat und Angaben zu dem Mann machen kann, melde sich bei der Polizei Wilster unter 04823/9227-0.

Der Unbekannte soll etwa 20 Jahre alt, 180 Zentimeter groß, von schlanker Statur und dunkelhäutig gewesen sein. Er trug einen Drei-Tage-Bart mit Oberlippenbart, hatte gelockte Haare – war seitlich am Kopf rasiert – und war mit einem schwarzen T-Shirt mit weißer Aufschrift, einer Jeans und schwarzen Turnschuhen bekleidet.


Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert