Ein Artikel der Redaktion

Jahresbestseller 2021? Trotz Papierkrise: Auch Sebastians Fitzeks neuster Thriller „Playlist“ wurde in Leck gedruckt

Von Dorthe Arendt | 28.10.2021, 19:19 Uhr

Seine Thriller waren Deutschlands meistverkaufte Bücher 2019 und 2020 – auch Sebastian Fitzeks neustes Werk dürfte durch die Decke gehen. Bei CPI Clausen und Bosse in Leck wurde dafür gut vorgeplant.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche