Ein Artikel der Redaktion

Kirche in Südtondern Mit DDR-Moped und Musikbegeisterung: Susanne Schildt ist die neue Pastorin in Dagebüll und Fahretoft

Von Arndt Prenzel | 22.01.2023, 13:36 Uhr

Sie macht den Job schon lange, aber jetzt erst in Dagebüll und Fahretoft. Susanne Schildt ist die neue Pastorin – mit Moped und Musik. Und auch zur Deichdeern hat sie eine klare Meinung.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche