Ein Artikel der Redaktion

Niebüll und Partnerstädte Unter Corona-Vorbehalt: Diese Begegnungen in Europa sind 2022 geplant

Von Lilly Nielitz-Hart | 28.01.2022, 10:54 Uhr

Unter den Pandemie-Beschränkungen litten in den vergangenen beiden Jahren auch die Kontakte der Stadt Niebüll zu ihren europäischen Partnern. Das soll sich 2022 ändern.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden