Ein Artikel der Redaktion

Bahnstrecke Niebüll-Dagebüll NEG-Oberleitung: Warum das Verfahren nicht mehr durchgepeitscht werden soll

Von Hagen Wohlfahrt | 05.01.2023, 16:42 Uhr | Update am 05.01.2023

Die 14 Kilometer lange Bahnstrecke von Niebüll zum Fährhafen Dagebüll soll klimafreundlich ausgebaut werden. Nachdem das Prozedere für die Genehmigung ins Stocken geraten war, soll es jetzt Fahrt aufnehmen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche