Ein Artikel der Redaktion

Fährverkehr nach Amrum und Föhr Dagebüll: Warum die Fahrrinne nun doch ausgebaggert werden darf

Von Anja Werner | 18.05.2022, 17:41 Uhr

An sich waren zwölf Grad die Grenze. Bei wärmeren Wasser hätten die Arbeiten für einen Tide unabhängigen Fährverkehr gestoppt werden müssen. Doch nun kann doch weiter gebaggert werden.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 8,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden