Ein Artikel der Redaktion

Fährverkehr nach Amrum und Föhr Fahrrinne vor Dagebüll ist weiterhin tief genug – dafür wird im Hafenbecken gebaggert

Von Anja Werner | 17.10.2022, 17:40 Uhr

Im Mai wurde im Fahrwasser vor Dagebüll kräftig gebaggert und gespült. Zuvor mussten viele Fährverbindungen wegen zu niedriger Wasserstände verlegt oder abgesagt werden. Wie nachhaltig die Aktion ist, bestimmt das Wattenmeer.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche