Ein Artikel der Redaktion

Tanzstudio Stümer in Südtondern „Dirty Dancing“ war gestern: Darum gehen Niebüller heute ins Tanzstudio

Von Nils Leifeld | 24.01.2023, 12:03 Uhr

Ende der 80er-Jahre löste „Dirty Dancing“ einen wahren Tanzboom in Deutschland aus. Doch das ist 35 Jahre her. Was für Menschen gehen heute noch ins Tanzstudio und warum? Das erzählt Sonja Stümer, Inhaberin des Tanzstudios Stümer in Niebüll.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche