Ein Artikel der Redaktion

Weltpremiere in Niebüll Deutsch-dänischer Film „Der Krug an der Wiedau“: Wenn der Landrat tot überm Zaun hängt

Von Arndt Prenzel | 01.12.2021, 13:23 Uhr

„Der Krug an der Wiedau“, ein einmaliges, grenzüberschreitendes Filmprojekt in fünf hiesigen Sprachen, wurde am Dienstag erstmalig in Niebüll vorgeführt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden