Ein Artikel der Redaktion

Ortsentwicklung für Dagebüll Zu viele Touristen? Bürger von Dagebüll diskutieren über Zukunft ihres Ortes

Von Arndt Prenzel | 09.05.2022, 14:04 Uhr

Wenig Gemeinschaft, viele Zweitwohnungen und zahlreiche Urlauber. Wie wollen die Dagebüller damit in Zukunft umgehen? Darüber diskutierten sie im Rahmen des Ortsentwicklungskonzeptes.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden