Ein Artikel der Redaktion

Neumünster Werkhalle soll grundsaniert werden

Von Christian Lipovsek | 27.08.2018, 12:09 Uhr

Die Stadt will 1,7 Millionen Euro in das denkmalgeschützte Gebäude investieren. Die Niederdeutsche Bühne und das Museumsdepot können so erhalten werden. Jetzt ist die Politik am Zug.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche