Ein Artikel der Redaktion

Neumünster unter 2G Weihnachtsmarkt: Die Furcht vor Corona schreckt viele Ältere ab

Von Rolf Ziehm | 30.11.2021, 09:00 Uhr

Das Mittagsgeschäft auf dem Weihnachtsmarkt ist mau, abends läuft es etwas besser: Die Schausteller am Großflecken beklagen aber Umsatzrückgänge bis zu 80 Prozent.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche