Ein Artikel der Redaktion

Landgericht Kiel Bankkunden und Handyverkäufer mit Waffe bedroht: Mann aus Wahlstedt vor Gericht

Von Dörte Moritzen | 27.04.2022, 15:15 Uhr

Drei Mall innerhalb weniger Wochen soll ein junger Mann in Wahlstedt Menschen mit einer Waffe bedroht und Geld beziehungsweise Handys gefordert haben. Jetzt steht der 27-Jährige vor Gericht. Der Vorwurf: schwerer Raub.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden