Ein Artikel der Redaktion

Badminton-Weltmeisterschaft So lief das WM-Abenteuer in Tokio für das Trio aus Neumünster

Von Arne Schmuck | 26.08.2022, 19:33 Uhr

Blau-Weiß Wittorf entsandte drei Akteure nach Japan, wo Bjarne Geiss mit seinem Doppelpartner Jan Colin Völker aufhorchen ließ. Auch Franziska Volkmann und Patrick Scheiel waren am Start.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche