Ein Artikel der Redaktion

Neumünster Photovoltaik, Dachisolierung und Wärmeschutz: Stadthalle soll energetisch saniert werden

Von Rolf Ziehm | 15.12.2022, 17:00 Uhr 1 Leserkommentar

36 Jahre nach der Eröffnung am 7. Februar 1986 muss die Dr.-Uwe-Harder-Stadthalle in Neumünster umfassend saniert werden. Der Bund stellt drei Viertel der Sanierungskosten als Fördermittel bereit.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche