Ein Artikel der Redaktion

Nordbau in Neumünster Das Freigelände ist ausgebucht, das sind die Schwerpunkte der Baumesse

Von Rolf Ziehm | 14.07.2022, 16:29 Uhr

Vom 7. bis 11. September sind Neumünsters Holstenhallen Schauplatz der 76. Nordbau. Nordeuropas größte Baufachmesse rückt gerade im Zeichen der Energie- und Klimakrise wichtige Themen in den Fokus.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Das Wahlrecht ist ein hohes Gut. Bilden Sie sich eine eigene Meinung zur kommenden Landtagswahl.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat