Ein Artikel der Redaktion

Ukraine-Krieg und Energiekrise Drohende Heizkostennachzahlungen: Das sagen Mieterbund und Wohnungsgesellschaften in Neumünster

Von Rolf Ziehm | 25.08.2022, 17:15 Uhr

Die Energiekosten steigen durch die Krieg in der Ukraine in ungeahnte Höhen. Viele Mieter fürchten, die bei der kommenden Abrechnung drohenden Nachzahlungen nicht bezahlen zu können.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche