Ein Artikel der Redaktion

Raserprozess am Kieler Landgericht fortgesetzt Zeugen wollen den Todesfahrer von Einfeld erneut am Steuer gesehen haben

Von Dörte Moritzen | 22.08.2022, 18:46 Uhr

Ist der Unfallfahrer vor der schrecklichen Karambolage an der Einfelder Schanze bereits riskant auf der Strecke gefahren? Und saß er nur wenige Wochen nach der Todesfahrt erneut am Steuer? Diese Fragen versuchten die Juristen am Kieler Landgericht am Montag mit Hilfe weiterer Zeugen zu klären.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche