Ein Artikel der Redaktion

Gefahrenabwehrzentrum Berufsfeuerwehr Neumünster kämpft um ihre Leitstelle

Von Hannes Harding | 06.11.2022, 11:48 Uhr

Mit der eigenen Integrierten Leitstelle im Gefahrenabwehrzentrum (GAZ) nimmt Neumünster eine Sonderrolle im Land ein. Immer wieder wird diese infrage gestellt. Aus Sicht der Stadt überwiegen jedoch die Vorteile - auch finanziell.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche