Ein Artikel der Redaktion

Neubaugebiet Scholtz-Kaserne Hinter dem Landesamt für Flüchtlinge in Neumünster soll ein Multi-Kulti-Viertel entstehen

Von Christian Lipovsek | 31.05.2022, 16:00 Uhr

Die Stadt erhofft sich über sogenannte Baugemeinschaften eine bunt gemischte Bevölkerung, sowohl vom Alter, als auch von der beruflichen Orientierung, Herkunft oder Bedürftigkeit.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90 €/Monat
Noch kein Abonennt, aber
Sie möchten weiterlesen?
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
Windräder in der Landschaft
Die Klimakriese vor unserer Tür
Wir berichten von den konkreten Auswirkungen, die die Krise für Ihren Alltag hat und setzen die globalen Entwicklungen in einen lokalen Kontext.
DigitalBasis
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Jetz kostenlos testen
Monatlich kündbar
Anschließend 9,90€/Monat