Ein Artikel der Redaktion

Legalisierung von Cannabis Suchtberatung Neumünster: „Im Park wird es weiterhin illegal günstigeres Gras geben“

Von Tilman Wrede | 20.01.2023, 08:00 Uhr

Die Legalisierung von Cannabis für den Privatgebrauch ist im Koalitionsvertrag vereinbart. Was würde das in Neumünster bedeuten und wie würde das die Stadt verändern? Über Gefahren und mögliche Chancen sprechen Suchtberater im Interview.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche