Ein Artikel der Redaktion

Corona aktuell In Neumünster liegt die Sieben-Tage-Inzidenz knapp unter 200

Von Dörte Moritzen | 16.11.2021, 14:47 Uhr

18 Menschen aus Neumünster haben sich neu mit dem Coronavirus infiziert. Das teilte die Stadt am Dienstag mit. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg auf 195,0 pro 100.000 Einwohner.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche