Ein Artikel der Redaktion

In Neumünster regiert der Sparzwang Haushaltsentwurf 2023/24: Mehr als 60 Millionen Euro Investitionen sind nicht drin

Von Gunda Meyer | 24.11.2022, 18:30 Uhr

Die Kommunalaufsicht schaut mit Argusaugen auf den Haushalt der Stadt Neumünster. Beschließt die Ratsversammlung mehr als 60 Millionen Euro Investitionen, wird der Haushalt nicht genehmigt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche