Ein Artikel der Redaktion

Handball-Landesliga Frauen SG Wift Neumünster bedient: „Wir wollten hoch fliegen und sind abgestürzt“

Von Arne Schmuck | 26.09.2022, 14:08 Uhr

Zweites Heimspiel, zweite Pleite: Die Schützlinge von Trainer Helge Rahn bleiben in der Nord-Staffel nach einem 25:30 gegen den HC Treia/Jübek II punktlos. Der Coach analysiert gewohnt knackig.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche