Ein Artikel der Redaktion

Corona in Neumünster Gesundheitsamts-Leiterin Dr. Alexandra Barth: „Die Omikron-Welle ist außer Kontrolle“

Von Rolf Ziehm | 27.01.2022, 15:00 Uhr

In Neumünster kämpft der Fachdienst Gesundheit mit 1500 unbearbeiteten Corona-Meldungen. Allein im Januar gibt es so viele Corona-Fälle wie im gesamten Jahr 2021.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden