Ein Artikel der Redaktion

Gefährlicher Ort Neumünster OB Bergmann: „Wer hier straffällig wird, hat irgendwann sein Aufenthaltsrecht verwirkt“

Von Gunda Meyer | 26.10.2022, 17:00 Uhr 2 Leserkommentare

Die Polizei beantwortete im Stadtteilbeirat Stadtmitte Neumünster Fragen zum „gefährlichen Ort“. Oberbürgermeister Tobias Bergmann versicherte „konsequentes Vorgehen“ in Verbindung mit dem Aufenthaltsrecht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche