Ein Artikel der Redaktion

Fußball im Altkreis Neumünster Einfelds Trainer Thorsten Syben nach vierter Pleite „ein bisschen entsetzt“

Von Arne Schmuck | 27.08.2022, 19:12 Uhr

Das weiterhin punktlose Schlusslicht der Verbandsliga Süd-West muss sich beim SSC Phönix Kisdorf knapp geschlagen geben. Erneut ist eine Abschlussschwäche unverkennbar.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche