Ein Artikel der Redaktion

Fußball-Landesliga Mitte Irre Schlussphase: VfR Neumünster wendet mit zwei Treffern die erste Niederlage noch ab

Von Arne Schmuck | 09.10.2022, 09:00 Uhr | Update am 09.10.2022

Im achten Saisonspiel hatte es Rasensport eigentlich schon erwischt, ehe die Partie beim MTSV Hohenwestedt nach einem 1:3-Rückstand beinahe sogar noch komplett gedreht worden wäre. Die Joker stechen, jedoch wird der Punktgewinn mit zwei Verletzten teuer bezahlt.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche