Ein Artikel der Redaktion

Fußball im Altkreis Neumünster Unglaublich: Dieser Spieler erzielt alle acht Treffer für den SV Wasbek im Pokal gegen Plön

Von Arne Schmuck | 03.08.2022, 16:01 Uhr

Es gibt im Fußball offensichtlich wirklich nichts, was es nicht gibt. Im Achtelfinale des Kreispokals Holstein gelingen einem einzigen Angreifer beim spektakulären Erfolg im Duell der Verbandsligisten mit dem TSV Plön trotz einer Verletzung sämtliche Treffer seines Teams.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden