Ein Artikel der Redaktion

Corona-Lage in Neumünster Fünf neue Covid-19-Fälle in Neumünster lassen Inzidenz leicht sinken

Von Rolf Ziehm | 01.11.2021, 14:06 Uhr

Vier Erwachsene und ein Jugendlicher infizierten sich in den vergangenen 24 Stunden in der Stadt Neumünster mit dem Coronavirus. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt jetzt bei 82,5.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche