Ein Artikel der Redaktion

Eine Bewohnerin musste ins Krankenhaus Feuer im Altenheim: Giftige Dämpfe erschwerten den Einsatz in Neumünster

Von Dörte Moritzen | 09.01.2023, 08:53 Uhr

Bei einem Feuer in einem Alten- und Pflegeheim in Neumünster wurde am Sonntagabend eine Bewohnerin verletzt. Giftige Dämpfe machten den Einsatzkräften Probleme.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche