Ein Artikel der Redaktion

Baugenossenschaft Holstein Neumünster Trotz Pandemie und Materialknappheit – Die Bilanz ist positiv

Von hc | 24.06.2022, 14:00 Uhr

Die Baugenossenschaft Holstein (BGH) kann auch für das zweite Corona-Jahr 2021 eine positive Bilanz ziehen. Erneut erlaubt ein Jahresüberschuss die Ausschüttung einer Dividende von vier Prozent an die 3673 Mitglieder. Außerdem ging die Durchschnittsmiete trotz allgemeiner Kostensteigerung nur leicht nach oben und liegt unter dem Mietspiegel der Stadt.  

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden