Ein Artikel der Redaktion

Einsatz der Bundespolizei in Neumünster Mann trägt im Zug keinen Mund-Nasen-Schutz und rastet völlig aus

Von Rolf Ziehm | 27.07.2022, 17:34 Uhr

Ein 36-jähriger Mann wurde durch die Zugbegleiterin in einem Regionalexpress auf die Pflicht aufmerksam gemacht, im Zug einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Daraufhin zieht er die Notbremse und randaliert mit dem Nothammer. Der Zug konnte nicht weiterfahren.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden