Ein Artikel der Redaktion

Amtsgericht Neumünster Mysteriöse Wunde am Hals: Was geschah vor dem City Play?

Von Julia Weilnböck | 07.12.2022, 14:00 Uhr

Drei junge Kollegen suchen nach einer Geschäftsfeier nach einer vermissten Freundin, klopfen auf Kofferräume, vermuten sogar eine Entführung. Was dann auf dem dunklen Parkplatz geschieht, das erzählt jeder Zeuge in der Verhandlung anders. Nur eines ist klar: Am Ende der Nacht wird ein junger Mann mit einer tiefen Stichwunde ins Krankenhaus gebracht.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche