Ein Artikel der Redaktion

E-Ladepark für die A7 Tanken in Brokenlande: Jetzt gibt es zwei Investoren

Von Susanne Otto | 19.10.2022, 14:00 Uhr

In Brokenlande gibt es neben Christian Saul, der einen E-Ladepark bauen möchte, einen zweiten Investor, der auf dem Parkplatz des Heidehofes eine Tankstelle plant. Beide Projekte zusammen sind der Landesplanung für Großenaspe zu groß. Während in Brokenlande nach einer gemeinsamen Lösung gesucht wird, hat Fred Engler sein Vorhaben einer Solar-Tankstelle in Wasbek gestrichen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche