Ein Artikel der Redaktion

Handball im Kreis Neumünster TSV Wattenbek dreht sich im Kreis: Landesderby abgesagt, Abmeldung wird diskutiert

Von Jörg Lühn | 13.01.2023, 16:22 Uhr

Bei den „Peitschen“ geht es rund, es droht der große Knall. Das Landesderby am Sonnabend, 14. Januar, beim SV Henstedt-Ulzburg wird nicht stattfinden. Die Zukunft des Tabellenneunten ist völlig offen, es droht der Rückzug vom Spielbetrieb.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche