zur Navigation springen

B432 : Motorradunfall in Tangstedt: 56-Jähriger stirbt

vom

Ein Motorradfahrer fährt am Mittwoch auf der B432 auf einen Lkw auf – und zieht sich tödliche Verletzungen zu.

shz.de von
erstellt am 04.Nov.2015 | 18:46 Uhr

Bad Segeberg | Bei Tangstedt ist am Mittwoch ein 56-jähriger Motorradfahrer aus Hamburg bei einem Auffahrunfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, bremste ein 68-jähriger Lkw-Fahrer auf der Bundesstraße 432 ab, um abzubiegen. Der nachfolgende Motorradfahrer sei aufgefahren und habe sich tödliche Verletzungen zugezogen. Die Bundesstraße war vorübergehend für Bergungs- und Räumungsarbeiten in beide Richtungen voll gesperrt. Die Ermittlungen dauern an.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert