Ein Artikel der Redaktion

Fußgängerzone in Rendsburg Mann bepöbelt Passanten mit ausländerfeindlichen Beleidigungen – Polizei ermittelt

Von Aljoscha Leptin | 19.04.2022, 18:00 Uhr

In der Nacht auf Ostersonntag wurden Polizeibeamte in die Holsteiner Straße gerufen. Dort soll ein Mann Passanten beleidigt und verfassungsfeindliche Äußerungen von sich gegeben haben.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche