Ein Artikel der Redaktion

Handball-Oberliga der Frauen Heimsieg nach Corona-Pause: HSG FONA behält gegen den Preetzer TSV mit 30:25 die Oberhand

Von Jan Haller | 05.02.2022, 14:55 Uhr

Im dritten Spiel der Meisterrunde gelingt dem Team von Trainer Olaf Keck trotz Personalproblemen der zweite Erfolg. Eine 18-Jährige feiert indes ein gelungenes Liga-Debüt.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „sh:z News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,90 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden