Ein Artikel der Redaktion

Premiere in Nienborstel Kuh bringt Drillinge zur Welt – Bauer Rolf Trede leistet Geburtshilfe

Von Hans-Jürgen Kühl | 05.04.2022, 16:34 Uhr

„Bolina“, „Bonita“ und „Bobby“ heißen die Kälber, die am Montag in einem Stall in Nienborstel gesund zur Welt gekommen sind. Eine reibungslose Geburt – dank mehrerer glücklicher Umstände.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche