Ein Artikel der Redaktion

Krankenhaus in Rendsburg Keine Corona-Patienten auf Intensivstation – Imland-Klinik trotzdem in Alarmbereitschaft

Von Aljoscha Leptin | 03.11.2021, 19:03 Uhr

Seit Ende August mussten 23 Covid-Patienten behandelt werden, darunter vermehrt jüngere Menschen. Intensivmedizinisch mussten ausschließlich Ungeimpfte versorgt werden.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche