Ein Artikel der Redaktion

Hohenwestedt Abriss des alten Bahnhofs: Der „Schandfleck“ wird durch ein ÖPNV-Zentrum ersetzt

Von Hans-Jürgen Kühl | 25.01.2023, 08:53 Uhr 1 Leserkommentar

Absperrungen zeigen es an. Das ehemalige Bahnhofsgebäude in Hohenwestedt soll demnächst verschwinden. Die Pläne zum Gestalten der Abrissfläche sind schon sehr konkret.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf shz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 2,49 €/Woche